Anti Corona Maßnahmen Sehr geehrte Gäste, die letzten Wochen waren sicherlich auch für Sie nicht nur angenehm und von vielen Entbehrungen geprägt. Umso schöner, dass es nun wieder möglich ist, zu reisen. Doch das Corona-Virus ist noch nicht verschwunden, und so sind wir als verantwortungsvolle Unterkunft angehalten, ihren Aufenthalt bei uns so sicher wie möglich zu gestalten für Sie, für uns, für unser Personal und Dienstleister, und für die Ihnen nachfolgenden Gäste. Die Corona Richtlinien für den Tourismus der Landesregierung sind für uns verbindlich. Da diese immer wieder angepasst werden, ist es daher nicht ausgeschlossen, dass sich die Vorgaben bis zu ihrem Anreisetermin ändern, ggf. mit weiteren Einschränkungen, oder auch Lockerungen für ihren Komfort hier bei uns im Haus am Teich. Wir werden Ihnen derartige Änderungen so früh es geht kommunizieren, aber verfolgen Sie doch bitte auch aus eigenem Interesse die Corona-Situation in Mecklenburg-Vorpommern, z.B. unter https://www.auf-nach-mv.de/informationen-coronavirus. Achten Sie hierbei insbesondere auf Revisionen der Rechtsverordnung des Bundeslandes zu den aktuellen Kontaktbeschränkungen. Grundlager unserer Maßnahmen sind die Schutzstandards, die gemeinsam vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit und dem Tourismusverband MV erarbeitet wurden. Mit Stand 12.06.2020 haben wir bei uns daraus abgeleitete diverse hausspezifische Maßnahmen „Unser Hygieneplan“ umgesetzt, die wir Ihnen soweit für eine Buchungsentscheidung relevant, nachfolgend in Auszügen vorstellen: 1. Unsere Gäste sind hiermit darauf hingewiesen, dass die Einhaltung der Regeln des Hygieneplans im eigenen Interesse und zum Schutz unserer Mitmenschen wichtig ist, und bei einer Buchung Bestandteil der Vereinbarung werden. Unsere Maßnahmenliste wird Ihnen nach der Buchung per Mail zugesandt. 2. Bei Verstößen gegen die nachfolgenden Maßnahmen werden wir freundlich aber bestimmt auf die Notwendigkeit der Einhaltung hinweisen. Bei mehrmaligen Verstößen halten wir uns das Recht einer fristlosen Kündigung bzw. Hausverweis und Schadenersatzforderung vor. 3. Der buchende Gast ist dafür selbst verantwortlich, die aktuellen Kontaktbeschränkungen des Bundesland Mecklenburg-Vorpommern bei der Zusammensetzung und dem Verhalten seiner Gästegruppe zu beachten und einzufordern. Das Haus am Teich kann dies nicht überprüfen, da wir lediglich Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. 4. Eine Bewirtung wie Frühstück wird von uns bis auf weiteres nicht angeboten. 5. Wir beherbergen touristische Gäste aus ganz Deutschland - mit Ausnahme der Risikogebiete. Risikogebiete sind Landkreise und kreisfreie Städte, in denen in den letzten 7 Tagen vor der geplanten Anreise die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner höher als 50 ist (Basis ist das Dashboard des RKI: https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/ 6. Bringen Sie für Ihren Aufenthalt im Haus und insbesondere für ihre Ausflüge und sonstigen Aktivitäten außer Haus bitte ausreichend eigene Schutzmasken, Handschuhe, Desinfektionsspray mit. Wir stellen Ihnen keine derartigen Schutzartikel zur Verfügung. 7. Für Gruppen gilt: Um unser Personal zu schützen ist es zu bevorzugen, dass Sie sich die notwendige Bettwäsche (Bezüge und Laken in der richtigen Größe) sowie Ihre Handtücher selbst mitbringen. Sollten Sie trotzdem das Wäschepaket bei uns zubuchen wollen, weisen wir auf die gestiegenen Kosten aufgrund des erhöhten Aufwands hin. Die verbindliche Buchung des Wäschepakets muss mindestens 1 Woche vor der Anreise erfolgen. 8. Aus den Zimmern und dem Gemeinschaftsbereich der Gruppe wurden viele Dekoartikel, Sofakissen, Wolldecken, etc. entfernt. Gäste dürfen gerne eigene mitbringen. Damit wollen wir vermeiden, dass diese Artikel zu möglichen Kontaminationsherden werden und sich Viren von einer Gästegruppe zur nächsten durchschleichen. Sollten Sie aber bestimmte Artikel vermissen, können Sie diese gegen eine Gebühr bei uns ausleihen, die dem Reinigungsmehraufwand angemessen ist. 9. Spätestens 4 Werktage vor Ihrer Anreise überweisen Sie bitte den voraussichtlichen Gesamtbetrag für Ihren Aufenthalt auf unser Konto. Damit wollen wir den Eincheckprozess berührungslos gestalten und die Bezahlung in bar oder per Karte bei der Anreise vermeiden. 10. Am Vortag ihrer Anreise bestätigen Sie uns bitte per Mail, dass niemand aus ihrer Gruppe seinen/ihren Wohnsitz in einem aktuellen Risikogebiet hat. Betroffene Personen dürfen leider nicht nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen, und können entsprechend auch nicht bei uns beherbergt werden. 11. Sollten Gäste während des Aufenthalts Symptome wie Fieber, Husten und Atemnot entwickeln, müssen diese sich umgehend telefonisch einem Arzt oder dem Gesundheitsamt vor Ort melden. Bei einem begründeten Verdacht behalten wir uns das Recht vor, den betroffenen Gast selbst zu melden. Entstehende Mehrkosten durch notwendige Dekontamination, Vermietungsausfälle, etc. sind vom Gast zu tragen, sollte er/sie sich hierbei nicht kooperativ zeigen. 12. Sollten Gäste bis zu 3 Wochen nach der Abreise Corona-typische Krankheitssymptome entwickeln oder an Covid-19 erkranken, ist der Gast gehalten, uns diese Information unverzüglich zukommen zu lassen. 13. Unser Personal ist über die Corona-spezifischen Hygieneregeln und Schutzstandards unterwiesen und wendet diese an. Die Unterweisung sowie auch entsprechende Kontrolllisten sind dokumentiert und können von Ihnen auf Wunsch eingesehen werden. Wir hoffen, dass auch Sie die obigen Maßnahmen als sinnvoll und notwendig anerkennen können und entschuldigen uns für die entstehenden Einschränkungen und Mühen. Aber wir sind uns sicher, dass Sie den Aufenthalt bei uns im Haus am Teich trotzdem genießen werden!
Das Haus am Teich Rüdiger Wolf
Tel. : 038457 - 50 89 24 Fax : 03222 – 41 88 353
Dorfstr. 22 OT Groß Grabow 18292 Krakow am See
Mein Gästebuch